Donnerstag, 13. September 2012

Brownies

Brownies gehören wohl zu den beliebtesten Naschereien der Amerikaner. Laut Erzählungen soll eine Hausfrau in  Maine ihren Lieblingsschokokuchen gebacken und das Backpulver vergessen haben. Anstatt ihn wegzuwerfen, hat sie den flachen Schokokuchen einfach frisch serviert und der Brownie war erfunden.
Ja nee, is klar ne?
Bis dato hab ich mich noch nie daran versucht und auch mit dem Ergebnis war ich nicht sooo zufrieden. Zwar hat er schön ausgesehen aber mit "weich & saftig" war da nix. Leider!
Deshalb werd ich euch das Rezept auch nicht posten sondern nur die Fotos zeigen.







Vielleicht habt ihr ja Lust mir eure Brownie-Rezepte zu verraten? 

liebe Grüße C.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Caro,

    habe dich vermisst ;-) Wo hast du den das Rezept her? Vielleicht waren sie zu lange im Ofen. Hm, schade, denn sie sehen so lecker aus ;-(

    Ganz liebe Grüße

    fräulein glücklich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frl. Glücklich,
      ich habe euch Mitbloggerinnen auch vermisst.
      Das Rezept hab ich aus dem Internet und alles genau nach Anweisung gemacht....... Ja sie sehen wirklich seeeehr lecker aus ;-)
      lg Caro

      Löschen
  2. Die Brownie Bilder sehen aber super aus :)

    Du Liebe, Danke für Deine lieben Zeilen und ich habe Dir eine Email geschickt :) LG und hab einen schönen Tag :)

    AntwortenLöschen