Montag, 30. September 2013

Mhhhh Mini Muffins..............{RBV Birkmann}

Schon als ich das erste Mal diese süßen kleinen Dinger auf diversen
Blogs gesehen hab war ich verliebt in sie.


Mini Muffins eignen sich wunderbar für kleine Naschereien die man
ganz schnell mit ein - zwei Bissen im Mund hat.
Da kann man auch gern öfter zugreifen oder?



Dank RBV Birkmann  bin ich nun auch stolze Besitzerin einer Mini Muffinform.
24 kleine feine Muffins auf einmal kann man damit zaubern.
Zudem bekam ich noch ganz zauberhafte Minimuffin-Papierförmchen in kräftigen lilatönen.



Zu dem Blech gibts nur zu sagen dass auch hier die Qualität, wie erwartet, sehr gut ist.
Die Papierförmchen sind auch prima, verlieren kaum ihre "Farbe" beim backen.
Damit meine ich dass sie durch das Fett nicht durchsichtig oder blass werden.



Gebacken habe ich nach dem Rezept auf Seite 44 der aktuellen Cupcake Heaven.
Allerdings hab ich auf das Puddinghäubchen verzichtet da die Vanille-Cupcakes
mit der Johannisbeermarmelade schon süß genug waren.

Was macht ihr lieber?
Normale Größe oder Mini's?








Kommentare:

  1. Die Mini - Muffins sehen aber total lecker aus! ;-O Mit einem Haps sind sie im Mund!
    ;-O Da ich zur Zeit leider nich kein Mini -Muffin -Backblech besitze sind die 'Großen' angesagt! Werde mir aber mit Sicherhheit noch eins zulegen, da ich finde, dass man die 'Minis' überall und zu jeder Gelegenheit futtern kann! ;-O

    AntwortenLöschen
  2. Isch freje mich mehr! ;o)

    und wg. dem herzigen Blog-Kompliment kann ich nur: DITO ! sagen

    Sonnige Grüße und einen gemütlichen Feiertag

    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. auf alle fälle mini! egal was, hauptsache klein und süß :) schön schauen deine minimuffins aus!
    alles liebe
    nadin

    AntwortenLöschen